Sie möchten Ihr Wissensspektrum über Ihr Haustier erweitern und mit Ihrem Tier im sozialen Bereich arbeiten?

Dann haben wir für Sie den besten Einstieg in das Thema. Wir erarbeiten im Einzel- oder Gruppensetting an ein oder zwei Tagen, die gesamte Basis zum Arbeiten in tiergestützten Interventionen.

Inhalte wie:

  • Begriffsklärung (Was mache ich da eigentlich und wie darf ich es nennen?),
  • Kommunikation zwischen Mensch und Tier,
  • Pädagogische Grundlagen,
  • Einwirkungsbereiche und
  • hygienische Bedingungen

gehören  zum Ablauf der Weiterbildung Tiergestützte Interventionen.

 

Kosten der Weiterbildung

1 Tag                                        299 €

2 Tage, mit eigenem Tier         699€

 

Lehrmaterial

  • Skripten
  • Empfohlene Fachliteratur
  • Empfohlene Materialien

 

Termine

02. + 03.02.2019
13. + 14.04.2019

Jetzt verbindlich anmelden!